Grusswort

Castrop-Rauxel_86_01

1 Sprechstunde des Bürgermeisters Regelmäßig lädt Bürgermeister Johannes Beisenherz alle Bürgerinnen und Bürger zu einer offenen Sprechstunde ein. Direkte Anliegen, Tipps, Probleme – kurzum alles, was Sie in kommunaler Hinsicht auf dem Herzen haben – können Sie im persönlichen Gespräch mit Ihrem Bürgermeister erörtern. Die aktuellen Termine der Bürgermeistersprechstunde können Sie der Tagespresse entnehmen, im Internet unter www.castrop-rauxel.de einsehen oder im Büro des Bürgermeisters, Tel. (02305) 106- 2101, erfragen. Liebe Castrop-Rauxelerinnen, liebe Castrop-Rauxeler, verehrte Gäste, „Informationen für alle Generationen“. Das verspricht Ihnen der Titel dieser Broschüre. Und tatsächlich. Auf den nächsten Seiten finden Sie nicht nur einen Überblick über die Bereiche und Dienstleistungen der Stadtverwaltung, sondern auch jede Menge Informationen über unsere Stadt und all das, was sie so lebens- und liebenswert macht. Castrop-Rauxel ist eine attraktive und lebendige Stadt für alle Generationen, die ihren Bürgerinnen und Bürgern und Besuchern viel zu bieten hat. Mit beeindruckendem ehrenamtlichem Engagement tragen die Menschen, die hier leben, selbst dazu bei. Ein Rundgang durch die Stadt zeigt, dass Castrop-Rauxel zum großen Teil aus Wäldern, Wiesen, Feldern und Parkanlagen besteht. Der Stadtgarten, zahlreiche Kleingärten, ein weitläufiges Netz aus Wander- und Radwegen, der Rhein-Herne-Kanal und die Emscher sowie ein Golfplatz bieten optimale Möglichkeiten, die Freizeit aktiv in der Natur zu gestalten. Und gleichzeitig ist Castrop-Rauxel eine Stadt im Herzen des Ruhrgebiets, die mittlerweile auf über 1175 Jahre Geschichte zurückblickt. Noch heute sind viele Gebäude oder Landmarken Zeuge der wechselvollen Vergangenheit Castrop-Rauxels, die über Jahrzehnte hinweg auch vom Bergbau geprägte Industriegeschichte gewesen ist. Diese Broschüre soll Sie neugierig machen auf Castrop-Rauxel und dabei helfen, sich in unserer Stadt wohl zu fühlen. Ich möchte Sie herzlich einladen, Castrop-Rauxel neu oder noch intensiver kennen zu lernen. Vielleicht laufen wir uns ja mal über den Weg. Etwa in einer Vorstellung des Westfälischen Landestheaters oder bei unserem kulinarischen Stadtfest „Castrop kocht über“. Oder aber Sie begleiten mich mit dem Rad oder zu Fuß bei meiner jährlichen Sommertour und entdecken dabei die eine oder andere Ecke von Castrop-Rauxel, die Sie bisher noch nicht kannten. Ganz aktuell informiert Sie auch unsere Internetseite www.castrop-rauxel.de über Neuigkeiten in unserer Stadt. Nun wünsche ich Ihnen viel Freude beim Lesen! Ihr Johannes Beisenherz Bürgermeister Grußwort


Castrop-Rauxel_86_01
To see the actual publication please follow the link above