Page 35

Castrop-Rauxel_86_01

Streetworker Casterix Mädchenfreizeit Kinder- und Jugendparlament Sitzung des KiJuPa 33 Familie, Bildung und Soziales Streetwork Die Streetworker der Aufsuchenden Jugendarbeit sind regelmäßig nachmittags und abends in ganz Castrop-Rauxel unterwegs, besuchen Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren an ihren jeweiligen Treffpunkten und haben immer ein offenes Ohr für sie. Sie helfen und begleiten Jugendliche z.B., wenn sie Stress in der Schule, mit Eltern oder Freunden haben, beim Schreiben von Bewerbungen für einen Ausbildungs- oder Praktikumsplatz, bei Behördengängen oder bei Problemen mit Drogenmissbrauch. Kontakt: Jennifer Podraza Tel. 0151/20434310 jennifer.podraza@castrop-rauxel.de Schulsozialarbeit Sieben Schulsozialarbeiterinnen sind momentan an den Grundschulen und weiterführenden Schulen in Castrop-Rauxel beschäftigt. Neben der Beratung und Unterstützung bei der Antragstellung des Bildungs und Teilhabepakets (BuT) initiieren die Schulsozialarbeiterinnen u.a. Projekte an den Schulen und sind Ansprechpartner für Schüler, Eltern und Lehrer - auch nach Schulschluss. Kinder- und Jugendparlament Mädchen und Jungen zwischen acht und 18 Jahren können in Castrop-Rauxel aktiv politisch mitgestalten. Seit 1998 gibt es das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa). Es besteht aus einem Kinderforum und einem Jugendforum, die neben vielen kleineren Treffen zwei Mal im Jahr zur großen KiJuPa Sitzung im Ratssaal zusammenkommen. Die KiJuPa-Mitglieder werden in den Schulen und Jugendzentren gewählt. Sie setzen sich für alle Themen ein, die sie betreffen. Besondere Projekte und Aktionen planen u.a. das Umweltteam, das Kinderrechteteam, die Spielraumforscher, das Actionteam oder die Reporterkids. Koordinatorin des KiJuPa: Nina Jordan Tel. 02305/106-2202 kijupa@castrop-rauxel.de Casterix- Ferienprogramm Castrop-Rauxeler Kinder und Jugendliche können sich in den Sommerferien eigentlich nicht langweilen. Mit dem Casterix Ferienprogramm haben kleine Abenteurer, Entdecker, Bastler, Sportler und Künstler in den sechs Ferienwochen jede Menge Spaß – und das schon seit über 25 Jahren. Die Jugendzentren, viele Kirchengemeinden, Sport- und Freizeitvereine sind mit großem Engagement dabei und stellen zahlreiche Projekte, Ausflüge, Freizeiten, Sportangebote, Bastelnachmittage und Workshops auf die Beine. Das Casterix-Programmheft erscheint einige Wochen vor Ferienbeginn. Wir raten: Schnell das Passende raussuchen und anmelden! Zum Casterix-Ferienprogramm gehört auch das Casterix-Mobil, das bis unters Dach vollgepackt ist mit Spielen, Bastel Kontakte: Jugendzentrum BoGi`s Café Tel. 02305/9209473 Team Jugendarbeit Tel. 02305/891032


Castrop-Rauxel_86_01
To see the actual publication please follow the link above